Home Feld
Feldhockey
Zack! Die ersten drei Punkte im Sack... Drucken E-Mail
Geschrieben von: Benjamin Harnisch   
Dienstag, den 19. April 2016 um 10:30 Uhr

Nachdem nicht hundertprozentig klar war wo wir nach den Vorbereitungswochen stehen, sind wir nach dem Spiel am Sonntag gegen Dresden etwas schlauer geworden. Fazit:

- von Null auf drei Punkte in der Tabelle gesteigert (300%)
- stabil in der Abwehrarbeit
- brandgefährlich in den Kontern
- treffsichere Stürmer (Filius! Theo?)
- trotzdem mit Potential im Kreis
- bei ca. 85% der Leistungsstärke
- vor allem: Klasse und motivierte Zuschauer!

Es gibt nach dem 5 zu 1 (!) gegen Dresden noch ein paar Kleinigkeiten bei denen wir eine Schippe drauflegen können, denn die ist bei den nächsten beiden Gegnern aus Leipzig auch dringend notwendig.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 09. Juni 2016 um 22:31 Uhr
Weiterlesen...
 
4. Grundschulhockeycup ein voller Erfolg Drucken E-Mail
Geschrieben von: Filius Conradi   
Dienstag, den 19. April 2016 um 10:15 Uhr

Diesen Samstag fand auf der Anlage des SSC Jena der 4 Grundschulhockeycup (GHC) statt. Es waren 6 Teams zum Turinier angemeldet, also versprach es ein spannender Tag zu werden. Punkt 10 Uhr früh begann Trainer Lars Schmidt mit einer Einführung in den GHC und für die Kinder die bisher noch keinen Kontakt zum Hockeysport hatten (und trotzdem den Mut hatten diese schöne Sportart auszuprobieren) eine kleine Regelerklärung. Nach seiner Einführung übergab Lars an Vinzenz, der eine allgemeine Erwärmung mit den Kindern vornahm. Dank der Pünktlichkeit der Teams und der exakten Zeiteinhaltung aller Beteiligten konnte pünktlich um 10:30 der Anpfiff erfolgen. Diesem folgte ein spannender Spieltag mit 15 Spielen an dessen Ende sich die 1. Mannschaft der Talschule und die Mannschaft der Dualingoschule auf den Plätzen 1 und 2 festsetzen konnten. Damit erwarben sie das Recht im Finale um den GHC-Pokal zu spielen. Nach einem spannenden Finale kam es zum Endstand von 1:1, was zur Folge hatte, dass der Sieger des GHC im Penaltyschiessen ermittelt wurde. Dabei konnte sich schliesslich die Talschule durchsetzten und sich den verdienten ersten Platz sichern.

Mit der Siegerehrung ging schließlich ein trotz Regen gelungener Grundschulhockeycup zu Ende. Uns als Veranstalter hat es auf jeden Fall einen riesen Spass gemacht und wir hoffen das alle Teams und ihre Betreuer den gleichen Spaß hatten. An dieser Stelle auch noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Engagierten.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 04. Dezember 2016 um 10:21 Uhr
 
4. Straußberger Hockey-Cup 2016 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Julia Fleischmann   
Donnerstag, den 14. April 2016 um 19:12 Uhr

Fast schon eine Woche ist es her, dass sich Weimarer, Erfurter und Jenaer Spielerinnen und Spieler als Landesauswahl des Thüringer Hockey-Sportverbandes auf dem Straußberg trafen, um miteinander gegen Mannschaften aus Brandenburg, Sachsen, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg anzutreten.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 18. April 2016 um 20:44 Uhr
Weiterlesen...
 
MJB qualifiziert sich für Zwischenrunde der Deutschen Meisterschaft Drucken E-Mail
Geschrieben von: Julia Fleischmann   
Dienstag, den 06. Oktober 2015 um 13:29 Uhr

Mit ihrem Sieg im Finale der MHV-Meisterrunde gegen die Köthener schafften es die Jungs der Männlichen Jugend B aus Jena und Erfurt, sich den Startplatz für die Zwischenrunde der DM zu sichern. Gratulation! Diesen Sprung zur direkten Teilnahme ohne Vorrunde schafften sie, da der MHV einen festen Startplatz in einer Gruppe für die Zwischenrunde hat. 16 Mannschaften aus den Landesverbänden werden auf 4 Gruppen verteilt, welche im KO-System gegeneinander spielen werden, um so einen Sieger aus jeder Gruppe zur Endrunde schicken zu können. Nun heißt es für unsere Jungs auf nach Berlin..



In ihrem ersten Spiel am 17. Oktober beim BHC wird unsere MJB auf die Jungs vom TSV Mannheim treffen. Ob sich neben ihrem ersten Gegner aus Baden-Württemberg der Club an der Alster oder Hannover 78 den Platz in Gruppe D sichern wird, entscheidet sich am kommenden Sonntag. 
Wir drücken die Daumen für unsere Jungs und den Erfurter HC!

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 07. Oktober 2015 um 14:20 Uhr
 
Ergebnisse Saalepokal 2015 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Frank Richter   
Freitag, den 02. Oktober 2015 um 20:47 Uhr
Samstag, 3. Oktober 2015
01 J SSC Jena - ATV Leipzig 2:0
02 M Post SV Chemnitz - Potsdamer SU 2:0
03 M TuS Lichterfelde - SV Motor Meerane 8:0
04 J Berliner SC - Potsdamer SU 6:0
05 M Potsdamer SU - SC Charlottenburg 0:5
06 J Potsdamer SU - ATV Leipzig 2:1
07 M Post SV Chemnitz - SV Motor Meerane 1:0
08 J Berliner SC - SSC Jena 6:2
09 M SC Charlottenburg - TuS Lichterfelde 0:2

Sonntag, 4. Oktober 2015
10 M SC Charlottenburg - Post SV Chemnitz 4:1
11 J SSC Jena - Potsdamer SU 0:1
12 M Potsdamer SU - TuS Lichterfelde 0:6
13 J ATV Leipzig - Berliner SC 0:2
14 M SV Motor Meerane - SC Charlottenburg 0:3
15 J SSC Jena - ATV Leipzig 1:0 um Platz 3
16 M TuS Lichterfelde - Post SV Chemnitz 2:2
17 J Berliner SC - Potsdamer SU 6:0 Endspiel
18 M SV Motor Meerane - Potsdamer SU 1:1

(Quelle: http://mhsb.hockey.de)

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 15. März 2016 um 22:13 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 14