Home Damen
Damen Feldhockey
1. Punkt für die Damen beim Heimspieltag Drucken E-Mail
Geschrieben von: Julia Fleischmann   
Sonntag, den 29. Mai 2016 um 18:41 Uhr


Wir haben hart trainiert und wir haben es verdient - den 1. Punkt in der Tabelle der Mitteldeutschen Oberliga. Ein herrliches Gefühl diese Hürde endlich geschafft zu haben. In der Hinrunde haben wir uns sehr schwer getan, aber der vergangene und dieser Heimspieltag haben gezeigt, dass wir es eben doch draufhaben. Ein Tor hätte es natürlich aus sein können, aber trotz der vielen Aktionen im Schusskreis der gegnerischen Damen vom HCLG wollte die Kugel einfach nicht ins Eck.
Der Ballbesitz war ausgewogen, in der 1. Halbzeit fand das Spiel sogar klar in der gegnerischen Hälfte statt. Auch wenn der Heimvorteil eine entscheidende Rolle beim Verlauf der 70 Spielminuten hat, war es doch eine starke technische und taktische Leistung der gesamten Mannschaft, die zu diesem Erfolg geführt hat. Und genauso wollen wir weiter machen!
Vergangenen Sonntag kam uns leider ein Tor dazwischen, aber heute konnte uns nichts aufhalten! Wir haben alle an einem Strang gezogen und unser Bestes gegeben - Klare Ansagen, gute Kondition, Dampf und Wille und natürlich das Zusammenspiel! Es hat super Spaß gemacht und auch die Fans am Spielfeldrand haben ordentlich Gas gegeben. Viel mehr kann (und muss) man nicht sagen..
Leider gab es die eine oder andere Verletzung, aber bis zum nächsten Heimspieltag, dem 3. in Folge am 5.6. 13:00, sind wir hoffentlich alle wieder körperlich und geistig fit um uns die 3 Punkte zu ergattern. 
Nun heißt es regenerieren und bis nächste Woche wieder alle Kräfte beisammen haben.
Wir erwarten ein mindestens doppelt so lautes Publikum am kommenden Sonntag!
Hey hey hey, SSC!

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 09. Juni 2016 um 22:20 Uhr
 
Großartiges Spiel der Damen gegen den Tabellenzweiten Drucken E-Mail
Geschrieben von: Julia Fleischmann   
Sonntag, den 22. Mai 2016 um 18:28 Uhr

Zum Greifen nah war heute bei unserem ersten Heimspiel der Rückrunde unser 1. Punkt auf dem Konto.
Sechzig unfassbar starke, ausdauernde Spielminuten schafften es die Damen des ESV Dresden nicht, wie bei ihrem letzten 8:0 gegen uns in der Hinrunde, ihre Angriffe in Tore zu verwandeln.
Sechzig Minuten lang hielt unser Goalie Lotte das Tor sauber. Sechzig Minuten lang zeigten wir keine Erschöpfung bei gefühlt 40°C. Sechzig Minuten lang kämpften wir um jeden Ballbesitz, nutzten jeden Konter so gut es ging und hatten doch eine beträchtliche Menge an eigenen Angriffschancen, auch im Schusskreis.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 09. Juni 2016 um 22:03 Uhr
Weiterlesen...
 
Du willst auf dem Laufenden gehalten werden über die SSC Damen? Drucken E-Mail
Geschrieben von: Julia Fleischmann   
Donnerstag, den 17. September 2015 um 11:57 Uhr

...dann besuch unsere Seite auf Facebook und folge der Damenmannschaft des SSC Jena e.V.!

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 17. September 2015 um 11:57 Uhr
 
Damenmannschaft ON TOUR 2012 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Thomas Eismann   
Freitag, den 20. April 2012 um 10:48 Uhr

Am letzten Freitag (13.04.2012) hieß es ab nach Dresden. Mit 15 Mädels und unseren beiden Trainern Thomas und Till starteten wir am Westbahnhof. Unser erstes Ziel für das Wochenende hieß Dresden.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 20. Juni 2015 um 21:57 Uhr
Weiterlesen...
 
Trainingszeiten Damen Drucken E-Mail
Geschrieben von: Thomas Eismann   
Montag, den 12. März 2012 um 17:08 Uhr

Die Zeiten gelten ab dem 14. März 2016.

Dienstag
Donnerstag
21:00 - 22:30 Jena, SSC-Anlage, Theobald-Renner-Str. 7
19:00 - 20:30 Jena, SSC-Anlage, Theobald-Renner-Str. 7


Trainer


n.n.

Handy
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.






Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 14. Juni 2016 um 21:08 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2