Home Kinder Mitteldeutsche Auswahl beim Jugendländerpokal Halle in Darmstadt
Mitteldeutsche Auswahl beim Jugendländerpokal Halle in Darmstadt Drucken E-Mail
Geschrieben von: Alexandra Heck   
Donnerstag, den 21. Dezember 2017 um 08:22 Uhr
Am Wochenende 16. und 17.12.2017 stand in Darmstadt der Länderpokal Halle mit den besten Jugendauswahlmannschaften Deutschlands (Jahrgänge 2002/2003) auf dem Programm.
Länderpokal
In die mitteldeutsche weibliche Auswahl wurden nach Trainingseinheiten in Leipzig, Osternienburg und der Sportschule Rabenberg 13 Mädels aus Osternienburg, Köthen, Leipzig, Jena, Meerane, Chemnitz und Dresden berufen. Das Auswahlteam zeigte tolle Hockeyspiele und erkämpfte sich mit drei Siegen und einer Niederlage in der Vorrunde das Aufstiegsspiel in die obere Gruppe gegen Hessen. Hier mussten sich die Mädels leider mit einer knappen 0:1 Niederlage geschlagen geben.
Kein Grund  für schlechte Laune ... die beiden Jenaer Mädels Hannah Oertel und Karen Heck sind sich einig: „Beim Länderpokal dabei zu sein ist richtig cool. Es waren zwei anstrengende Tage, aber  gegen starke Gegner anzutreten macht riesig Spaß und bringt uns richtig nach vorne. Wir sind ein tolles Team und hatten zusammen eine tolle Zeit, wir freuen uns schon auf den Länderpokal Feld im nächsten Jahr.“
PS: Die mitteldeutschen Jungs haben im alles entscheidenden letzten Spiel mit einem 2:0 gegen Niedersachsen die obere Gruppe gehalten. Aus Jena dabei waren Lukas Eulitz, Valentin Meißner, Simon König, Lukas Tscheplak und Auswahltrainer Lars Schmidt.
Wer mehr über den Länderpokal wissen will, findet hier alle Informationen.
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 20. Februar 2018 um 22:11 Uhr
 

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mehr Informationen.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk