Home Damen 1. Spieltag der Damen
1. Spieltag der Damen Drucken E-Mail
Geschrieben von: Julia Fleischmann   
Mittwoch, den 02. Dezember 2015 um 20:08 Uhr

Die SSC-Damen haben einen siegreichen ersten Spieltag der Hallensaison in der Mitteldeutschen Oberliga hinter sich.
In Weimar gewannen wir am vergangenen Sonntag im ersten Spiel gegen die Gastgeberinnen, leider noch etwas unkonzentriert und mit mangelhafter Kommunikation sowie wenig Biss im gegnerischen Kreis. Mit zu vielen ungenauen Bällen, kaum Nachsetzen bei Ballverlusten und dem schwachen Ausnutzen von Vorteilen machten wir es uns selbst schwer und verließen das Spielfeld schließlich (nur) mit einem 3:1.

Im zweiten Spiel trafen wir auf die Damen des MSV Börde und brachten von Anfang an mehr Motivation und Konzentration mit. Schon nach der 1. Spielminute verwandelten wir eine Ecke in das erste Tor...

Klare und sichere Umsetzung der Taktik brachten eine zunehmend stärkere Mannschaftsleistung zum Vorschein, die sich mit deutlich besserem Zusammenspiel präsentierte. Mehr Anstrengung und mehr Wille prägten beide Halbzeiten. Auch das Leistungsniveau der gesamten Mannschaft steigerte sich durch die starken Gegner auf eine sichere Überlegenheit in der zweiten Halbzeit und ließ uns konzentriert und sicher das Spiel für uns entscheiden. Mit 4:0 bekamen wir in den letzten Sekunden eine Strafecke gegen uns, welche die Magdeburgerinnen nach der Wiederholung für sich entschieden. 

Trotzdem sind wir mit dem Endergebnis 4:1 und dem sicheren 3. Tabellenplatz nach Dresden und Meerane mehr als zufrieden!


Mit dabei waren: Steffi (2x), Ida (1x), Pippa, Sophie, Jolanda (1x), Chilly (1x), Pau, Alfi (2x) und Julia.

Vielen Dank an alle die uns tatkräftig angefeuert haben „wink“-Emotico

Hey Hey Hey, SSC!

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 18. März 2016 um 17:24 Uhr