Home Männl. Jugend Männliche Jugend B holt Titel
Männliche Jugend B holt Titel Drucken E-Mail
Geschrieben von: Julia Fleischmann   
Sonntag, den 28. September 2014 um 19:50 Uhr

 

Mit einem überzeugenden 6:2 besiegte unsere männliche U 16 am 28.09.2014 auf heimischem Kunstrasen im letzten Saisonspiel den Erzrivalen vom Cöthener HC. Damit beendet das Team um Kapitän Niklas Heck die Feldhockeysaison 2014 ungeschlagen auf Platz 1 in Mitteldeutschland.

Die Vorentscheidung fiel bereits Freitag zuvor bei Flutlicht und Dauerregen in Leipzig. Hier zeigten alle Spieler von der ersten Spielminute bis zum Abpfiff ihren absoluten Siegeswillen. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und vollem Einsatz wurde der Tabellenzweite ATV Leipzig in einem mitreißenden Spiel verdient mit 4:3 bezwungen. Am Ende stehen 22 Punkte aus 8 Spielen und 40:12 Tore in der Tabelle zu Buche. „Es macht riesigen Spaß mit den Jungs zu arbeiten, sie haben alle sehr gut trainiert und im Laufe der Saison enorme Fortschritte gemacht. Ein tolles Team, das sich heute verdient mit dem Meisterttitel belohnt hat.“, so der Kommentar von Trainer Lars, der zu Recht stolz auf seine Jungs und diesen Titel ist.

 

Erspielt haben den Titel:

Tor:

Carlos Pena-Philipp, Felix Scheibe, Moritz Ratzke

Abwehr:

Kilian Meißner, Emil Loibel, Valentin Wolfer, Frederik Hintze, Julian Hinke, Eddy Bolze,

Mittelfeld:

Niklas Heck, Clemens Margull, Johannes Göckeritz, Anton Meyer

Sturm:

Dustin Diete, Hendrik Heck, Felix Trier, Michael Schnappauf, Arvid Lang

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 28. September 2014 um 19:58 Uhr