Home Männl. Jugend Neuer Jugendausschuss gewählt
Neuer Jugendausschuss gewählt Drucken E-Mail
Montag, den 22. Oktober 2012 um 09:27 Uhr

Am 13. Oktober 2012 wurde in der 3. ordentlichen Jugendversammlung ein neuer Jugendausschuss gewählt.

Unser neuer Jugendausschuss setzt sich wie folgt zusammen:

Jugendwartin:                              Alexandra Heck
stellvertretender Jugendwart:     Georg Goldbach
1. Beisitzerin/Jugendsprecherin:  Ida Bolze
2. Beisitzer/Jugendsprecher:        Lukas Meißner
3. Beisitzer:                                   Camilo Peña-Philipp

 

Protokoll:

TOP 1 Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit

Der Vorsitzende des SSC Jena e.V., Herr Michael Heck (im weiteren der Vorsitzende genannt),
eröffnete die Jugendversammlung um 15.30 Uhr und begrüßte die anwesenden Mitglieder und
Gäste. Der Vorsitzende, der als Versammlungsleiter fungierte, stellte die ordnungsgemäße Ladung
– per Aushang und im Internet am 22.08.2012 zum 13.10.2012 - und damit die Beschlussfähigkeit
der Jugendversammlung fest. Laut Teilnehmerliste waren 20 stimmberechtigte Mitglieder
anwesend. Die Protokollführung übernimmt Ida Bolze.
Hinweis: Die Jugendversammlung wird jährlich mindestens einmal vom Jugendausschuss durch Aushang
und im Internet (www.ssc-jena.de) unter Wahrung einer Frist von 2 Wochen unter Angabe der
Tagesordnung einberufen. Jede ordnungsgemäß einberufene Jugendmitgliederversammlung ist
beschlussfähig.
Stimmberechtigt sind alle Mitglieder des Sport- und Sozial-Club Jena e. V. vom vollendeten 10. bis
zum vollendeten18. Lebensjahr. Das Stimmrecht ist nicht übertragbar.

TOP 2 Genehmigung der Tagesordnung

Die Tagesordnung wurde vom Vorsitzenden verlesen und anschließend zur Genehmigung
vorgeschlagen. Ergänzende Anträge zur Tagesordnung wurden nicht gestellt.
Abstimmung: Die Tagesordnung wird von der Jugendversammlung genehmigt.
Ja 18
Nein -
Enthaltungen -

TOP 3 Jahresbericht 2011

Jahresbericht über die Aktivitäten 2011 siehe Präsentation zur Jugendversammlung
Hinweis: Nachdem Jugendversammlung bzw. Jugendausschuss bis dato über kein eigenes Budget
verfügen, beschränkt sich der Jahresbericht auf die durchgeführten Aktivitäten. Alle Aktivitäten in
2011 konnten kostendeckend durchgeführt werden. Die Prüfung der Finanzen erfolgt im Rahmen
der regulären Kassenprüfung des Sport- und Sozialclub Jena e.V.

TOP 4 Aussprache über den Jahresbericht 2011

• keine Anmerkungen
• allgemeine Zufriedenheit mit der Arbeit des Jugendausschusses

TOP 5 Entlastung des Jugendausschusses für das Berichtsjahr 2011

Nach erfolgter Aussprache über den Jahresbericht beantragt die Jugendversammlung die
Entlastung des Jugendausschusses für das Berichtsjahr 2011.
Abstimmung: Die Jugendversammlung beschließt, den Jugendausschuss für 2011 zu entlasten.
Ja 18
Nein -
Enthaltungen -
Hinweis: Der Antrag auf Entlastung des Jugendausschusses muss aus der Jugendversammlung heraus
gestellt werden. Die Mitglieder des Jugendausschusses dürfen selbst bei der Entlastung nicht
mitstimmen.

TOP 6 Wahl eines Wahlausschusses

Der Vorsitzende schlägt der Jugendversammlung nachfolgend aufgeführte Personen für den
Wahlausschuss vor:
1. Michael Heck
2. Robert Philipp
Abstimmung: Die Jugendversammlung wählt den Wahlausschuss wie oben angegeben.
Ja 17
Nein -
Enthaltungen 1

TOP 7 Neuwahlen

Vorstellung der Kandidaten siehe Präsentation zur Jugendversammlung
Abstimmung: Die Jugendversammlung wählte als Jugendwart: Alexandra Heck
(in Abwesenheit, Zustimmung liegt vor)
Ja 17
Nein -
Enthaltungen -
Die Jugendversammlung wählte als stellvertretenden Jugendwart: Georg Goldbach
Ja 14
Nein -
Enthaltungen 3
Die Jugendversammlung wählte als 1. Beisitzer (Jugendsprecherin): Ida Bolze
Ja 17
Nein -
Enthaltungen -
Die Jugendversammlung wählte als 2. Beisitzer (Jugendsprecher): Lukas Meißner
(in Abwesenheit, Zustimmung liegt vor)
Ja 13
Nein 2
Enthaltungen 2
Die Jugendversammlung wählte als 3. Beisitzer: Camilo Peña-Philipp
Ja 14
Nein 1
Enthaltungen 2
Hinweis: Die Abstimmung über eine offene Wahl erfolgte mit dem Ergebnis 16 Ja-Stimmen, 1 Nein-
Stimme, 1 Enthaltung. Alle Kandidaten nahmen die Wahl an.

TOP 8 Anträge

• Es wurden keine Anträge eingereicht.

TOP 9 Verschiedenes

Themen siehe Präsentation zur Jugendversammlung
Der Vorsitzende berichtete zudem über:
• Aktueller Stand Kunstrasenplatz
• Neue Vereinskollektion von Reece
Zudem appellierte der Vorsitzende an die Jugend, weitere Mitglieder für den Verein zu werben,
sowie freiwillige Arbeitsstunden für den Verein zu leisten.

Die Sitzung wurde um 16.40 Uhr beendet.