Termine Inline

Freitag, 25 Mai
17:00

Mitgliederversammlung
Home Inline Kein Glück in neuen Trikots!
Kein Glück in neuen Trikots! Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michael Makowka   
Dienstag, den 28. Juli 2009 um 10:40 Uhr

Nachdem die Jaguars bisher in geliehenen Leibchen der SC Medizin Kojoten gespielt hatten, konnten sie nun endlich in eigener, blau-weisser Tracht auflaufen.

Ein desaströses 1:16 gegen die einstigen Spender wollte jedoch nicht zur Einweihungsparty beitragen. Zwar konnten sich unsere Mannen im zweiten Spiel etwas sortieren und über weite Strecken gut mithalten, mit Waltershausen war jedoch der Gegner einfach zu stark: Ein 1:10 bestätigte die Schlagkraft der ehemaligen Favoriten, die dieses Jahr im Kampf um den Titel jedoch ein wenig auf der Strecke blieben. Jener wird nämlich heuer zwischen den Kojoten und dem EHC 1b am letzten Spieltag ausgefochten. Die Dragons B-Mannschaft war der letzte Gegner der Jaguars und beiden Mannschaften waren die Anstrengungen des Tages deutlich anzusehen. Dennoch wurde es zum besten Spiel für die Jaguars, da man mit einem enormen Kraftakt bis Mitte der zweiten Halbzeit sogar ein 4:5 aufrechterhalten konnte. Danach brachen die Kräfte jedoch endgültig ein, und unsere Jungs mussten den Platz schließlich mit einem 4:9, aber auch einem guten Gefühl dagegen gehalten zu haben, verlassen.

In zwei Wochen geht es in den letzten beiden Spielen um Platz 4, was speziell gegen Hochheim ein heißer Tanz zu werden verspricht!

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 20. Juli 2010 um 19:21 Uhr